Blog

Laternenfest 2016

Geschrieben von FW am .

Auch in diesem Jahr hat das Krabbelkäfer-Team mit den Kindern viele schöne, bunte Laternen gebastelt. So war die Freude groß, als endlich der Tag gekommen war, an dem die Kinder mit ihren leuchtenden Laternen durch die Dunkelheit laufen durften. Laternenfest2016 3Begleitet von ihren (Groß-)Eltern zogen die Kinder stolz über den Parkplatz in den Garten ein, wo bereits das Martinsfeuer loderte. Laternenfest2016 1Begleitet von Lucia an der Gitarre wurden nun die Lieder gesungen, die die Kinder in ihren Gruppen fleissig geübt hatten. Unter den Kindern waren auch einige ehemalige "Krabbelkäfer", die sich sichtbar freuten, ihre Erzieherinnen und Erzieher einmal wiederzusehen. Besonders erwähnenswert war dieses Jahr das reichhaltige Buffet, dass der Elternbeirat organisiert hatte. Zahlreiche Eltern trugen mit verschiedensten Leckereien dazu bei, dass große und kleine Besucher mit Begeisterung zugriffen. Natürlich durfte auch der Glühwein bzw. der Kinderpunsch nicht fehlen. Bevor alle nach Hause gingen versammelten sich nochmal alle Kinder zu weiteren Laternenliedern um das Feuer. Vielen Dank an alle Beteiligten für diesen stimmungsvollen Abend! Weitere Bilder vom Laternenfest gibt es in unserer Bildergalerie !

Elternseminar "Die Kunst NEIN zu sagen"

Geschrieben von FW am .

Bitte beachten Sie den Hinweis auf ein Seminar für Eltern zum Thema "Die Kunst nein zu sagen - ohne schlechtes Gewissen" unter dem Punkt "Pädagogikinfos" in der linken Menüleiste oder auch direkt HIER.

After Work Club - Die Zweite

Geschrieben von FW am .

 

AfterWorkPartyII1

Ende August fand bei heißen Temperaturen der zweite After-Work-Club in der Kinderkrippe statt. Erfreulicherweise nutzten noch mehr Eltern als bei der Premiere die Gelegenheit, beim Abholen ihres Kindes etwas zu verweilen, sich in gemütlichem Rahmen mit anderen Eltern auszutauschen und eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken. Die Kinder genossen es sichtlich, noch länger als sonst spielen zu dürfen.
 Absoluter Höhepunkt für sie war der zu einer Wasserrutschbahn umfunktionierte Hügel. AfterWorkPartyII2Eine mit dem Rasensprenger befeuchtete Plane wurde so zur flotten Rutsche, eine tolle Idee des Krabbelkäfer-Teams! Egal ob Mama oder Papa, Tochter oder Sohn: Alle hatte ihren Spaß und können den Eltern, die bisher noch nicht am After-Work-Club teilgenommen haben, nur empfehlen, beim nächsten Termin auf jeden Fall mit dabei zu sein! AfterWorkPartyIII3Impressionen vom zweiten After-Work-Club gibt es HIER in unserer Bildergalerie.

Gruppenausflüge 2016

Geschrieben von VW am .

Wie die letzten Jahre auch schon, veranstalteten die einzelnen Krabbelkäfergruppen auch dieses Jahr wieder einen Ausflug mit den Kindern. Die Sternen- und die Wolkengruppe fuhren mit der Straßenbahn in den Herzogenriedpark, die Regenbogengruppe machte einen Ausflug zum Karlstern. Für die Kinder war dieses Ereignis sehr aufregend, mussten sie doch einen Rucksack in die Kita mitbringen, in dem die Eltern ihr Frühstück verstaut hatten. Gruppenausflug2016 3Früh morgens ging es los, damit die Kinder zum Mittagsschlaf wieder zurück in der Krippe sein konnten. Die Erzieherinnen machten mit den Kindern ein gemeinsames Picknick Gruppenausflug2016 2, schauten Tiere an und ließen die Kinder auf diversen Spielplätzen sich austoben. Die Kinder genossen diesen besonderen Kita-Tag sehr und hatten ihren Eltern beim Abholen viel zu erzählen. Vielen Dank an die BetreuerInnen für ihren besonderen Einsatz. Weitere Bilder von den Ausflügen finden Sie HIER in unserer Bildergalerie.

Betriebsausflug 2016 - Alle in einem Boot

Geschrieben von FW am .

Am vergangenen Sonntag fand der diesjährige Betriebsausflug der Krabbelkäfer statt. Elf Mitarbeiter hatten bei einer Drachenbootfahrt Betriebsausflug2016 4auf dem Neckar bei Ladenburg viel Spaß. Anschließend stärkten und erholten sich die Teilnehmer bei einem gemütlichen Picknick. Weitere Bilder vom Ausflug gibt es HIER in unserer Bildergalerie.

Betriebsausflug2016klein

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung Ok