Blog

Gruppenausflüge 2016

Geschrieben von VW am .

Wie die letzten Jahre auch schon, veranstalteten die einzelnen Krabbelkäfergruppen auch dieses Jahr wieder einen Ausflug mit den Kindern. Die Sternen- und die Wolkengruppe fuhren mit der Straßenbahn in den Herzogenriedpark, die Regenbogengruppe machte einen Ausflug zum Karlstern. Für die Kinder war dieses Ereignis sehr aufregend, mussten sie doch einen Rucksack in die Kita mitbringen, in dem die Eltern ihr Frühstück verstaut hatten. Gruppenausflug2016 3Früh morgens ging es los, damit die Kinder zum Mittagsschlaf wieder zurück in der Krippe sein konnten. Die Erzieherinnen machten mit den Kindern ein gemeinsames Picknick Gruppenausflug2016 2, schauten Tiere an und ließen die Kinder auf diversen Spielplätzen sich austoben. Die Kinder genossen diesen besonderen Kita-Tag sehr und hatten ihren Eltern beim Abholen viel zu erzählen. Vielen Dank an die BetreuerInnen für ihren besonderen Einsatz. Weitere Bilder von den Ausflügen finden Sie HIER in unserer Bildergalerie.

Betriebsausflug 2016 - Alle in einem Boot

Geschrieben von FW am .

Am vergangenen Sonntag fand der diesjährige Betriebsausflug der Krabbelkäfer statt. Elf Mitarbeiter hatten bei einer Drachenbootfahrt Betriebsausflug2016 4auf dem Neckar bei Ladenburg viel Spaß. Anschließend stärkten und erholten sich die Teilnehmer bei einem gemütlichen Picknick. Weitere Bilder vom Ausflug gibt es HIER in unserer Bildergalerie.

Betriebsausflug2016klein

After-work-Party in der Kinderkrippe

Geschrieben von FW am .

An einem Freitagabend im Juli fand zum ersten Mal eine After-work-Party in der Kinderkrippe statt. Die Idee dahinter ist, den Eltern die Möglichkeit zu einem zwanglosen Austausch in lockerer Atmosphäre zu geben. Um keinen zusätzlichen Termin einplanen zu müssen, wurde die Veranstaltung auf den Nachmittag bzw. frühen Abend gelegt, so dass man beim Abholen seines Kindes einfach noch im Garten verweilen konnte. Afterwork1Für einen Snack und diverse Getränke war gesorgt. Die Veranstaltung wurde gut angenommen, wenn auch einige Eltern leider verhindert waren. Die anwesende Pioniergruppe hatte jedoch ihren Spaß und die Kinder genossen die "Spielverlängerung" im Garten sichtlich. Der nächste Termin wird per Aushang und an dieser Stelle bekannt gegeben. Bilder von der Pilotveranstaltung gibt es HIER in der Bildergalerie.

Roche-Mitarbeiter fertigen Holzspielzeug für die Krabbelkäfer

Geschrieben von FW am .

Vor einigen Tagen durfte sich die Kinderkrippe Krabbelkäfer über neues Holzspielzeug und eine entsprechende Aufbewahrungskiste aus wetterbeständigem Holz freuen. Diese wurden jedoch nicht einfach im Internet bestellt und geliefert, sondern als weltweit einmalige Unikate extra für die Krabbelkäfer hergestellt. Wie kam es dazu?

Die Führungskräfte der Fa. Roche führen regelmäßig sog. "Teambuilding"-Events mit ihren Mitarbeitern durch. Bei diesen Veranstaltungen arbeitet man gemeinsam an einem Projekt, dass meistens mit der alltäglichen Arbeit nichts zu tun hat. So lernt man sich besser kennen, miteinander konstruktiv umzugehen und gemeinsam ein Ziel zu erreichen. Der Spaß darf dabei natürlich auch nicht zu kurz kommen. Dr. Kai Lögering, ehrenamtlich Vorstandsmitglied bei den Krabbelkäfern, hatte die Idee, mit ihrem Projekt die Kinderkrippe zu unterstützen. So kam es, dass sich die Mitarbeiter nicht am Schreibtisch, sondern am Wochenende in einer Schreinerei trafen. Das Team hatte sich Pläne für ein Domino-Spiel und ein Gauss-Spiel überlegt. BauHolzspielzeug1BauHolzspielzeug2Bei letzterem muss sich ein Tischtennisball den Weg von oben durch viele Holstäbe hindurch nach unten suchen. Da die Spiele auch im Freien verwendet werden sollen, wurde auch noch eine schöne Aufbewahrungskiste gezimmert. Selbstverständlich wurde nur unbehandeltes Holz verarbeitet, wie bei hochwertigem Kinderspielzeug üblich. Die Spielsachen wurden von den Kindern mit großer Freude in Empfang genommen und werden seitdem regelmäßig mit Begeisterung aus ihrer Kiste neben der Sandkiste geholt. Die Sitzgelegenheiten bei der Sandkiste wurden vor einiger Zeit ebenfalls von Roche-Mitarbeitern gebaut... Die Kinderkrippe Krabbelkäfer bedankt sich herzlich bei Dr. Kai Lögering und seinem Team für diesen tollen Einsatz!

BauHolzspielzeug3

Eingangsbereich neu gestaltet

Geschrieben von FW am .

WandbildGruppen1

Für die Eltern und Kinder, die zur Zeit regelmäßig die Kinderkrippe betreten, war die Veränderung nicht zu übersehen: Ein neues Wandbild ziert die linke Wand im Eingangsbereich. Frau Sina Scholz-Giebeler hat das Kunstwerk nach einem Entwurf von Vorstandsmitglied Deborah Hoffmann rechtzeitig zum Jubiläum auf die Wand gebracht. Das Bild zeigt die vier Gruppenlogos mit den Fotos der jeweiligen Mitarbeiter. Vorstand und Geschäftsführung der Krabbelkäfer danken Frau Scholz-Giebeler herzlich für ihr Engagement!