After-work-Party in der Kinderkrippe

am .

An einem Freitagabend im Juli fand zum ersten Mal eine After-work-Party in der Kinderkrippe statt. Die Idee dahinter ist, den Eltern die Möglichkeit zu einem zwanglosen Austausch in lockerer Atmosphäre zu geben. Um keinen zusätzlichen Termin einplanen zu müssen, wurde die Veranstaltung auf den Nachmittag bzw. frühen Abend gelegt, so dass man beim Abholen seines Kindes einfach noch im Garten verweilen konnte. Afterwork1Für einen Snack und diverse Getränke war gesorgt. Die Veranstaltung wurde gut angenommen, wenn auch einige Eltern leider verhindert waren. Die anwesende Pioniergruppe hatte jedoch ihren Spaß und die Kinder genossen die "Spielverlängerung" im Garten sichtlich. Der nächste Termin wird per Aushang und an dieser Stelle bekannt gegeben. Bilder von der Pilotveranstaltung gibt es HIER in der Bildergalerie.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, möchten wir gerne Cookies verwenden.