Sommerfest 2017

Geschrieben von FW am .

Auch in diesem Jahr fand in der Kinderkrippe Krabbelkäfer wieder ein Sommerfest statt, zu dem Mitte Juli erfreulich viele Kinder und Eltern, aktuelle wie ehemalige Krabbelkäfer, gekommen waren. Unter dem Motto "kunterbunte Krabbelkäfer" hatte das Team der Erzieherinnen und Erzieher ein abwechslungsreiches Programm anzubieten. 

Sommerfest2017 1

Der Elternbeirat sorgte für das leibliche Wohl der Gäste. Das Buffet bot eine Vielzahl landestypischer Spezialitäten aus den in der Kinderkrippe repräsentierten Nationen. Kleine und große Besucher fanden sich daher gleich mehrfach im Gruppenraum der Wolkengruppe ein, wo das Buffet ansprechend dekoriert aufgebaut war. Sommerfest2017 4

Nach einer Begrüßung durch die Geschäftsführerin Ines Seeger und die pädagogische Leiterin Stefanie Seeger wurde das Sommerfest mit einem großen Singkreis bei schönem Wetter im Außengelände eröffnet. Neben zwei Gitarren sorgten weitere Rhythmusinstrumente für eine gute Stimmung. Anschließend konnten die Kinder beginnen, die verschiedenen Stationen zu erkunden. Das Krabbelkäfer-Team hatte sich ein Angebot ausgedacht, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei war. So konnte man mittels Draht und Pfeifenputzern Riesenseifenblasen herstellen, oder mit Ästen und Gipsbinden einzigartige Kunstwerke anfertigen. Aus einem Pool konnten mit einem Kescher Quietscheentchen gefischt werden. Mit Farben und Glitzer-Materialien konnten die Kinder vorbereitete Schablonen verzieren. Der Sandkasten sorgte selbstverständlich auch für leuchtende Kinderaugen, ebenso das neue Klettergerüst. Sommerfest2017 3

Als Überraschung sowohl für Kinder als auch die erwachsenen Besucher rollte gegen Mittag ein Eismobil in das Außengelände. Schnell bildeten sich lange Schlangen, der Eisverkäufer hatte zum Glück genug Eis für alle an Bord.

Zum Glück blieb es den Vormittag über trocken, so dass sich der Großteil des Sommerfestes unter leicht bewölktem Himmel draußen abspielte. Im Turnraum gab es jedoch auch etwas zu sehen: Eine Vernissage mit von den Krabbelkäfer-Kindern angefertigten Bildern. Die Unikate konnten gekauft werden, von den Einnahmen werden verschiedene Spielsachen u.ä. für die jeweiligen Gruppen angeschafft. 

Sommerfest2017 2Ein weiterer Höhepunkt war der Start unzähliger Luftballons, an denen Postkarten befestigt waren. Es darf gespannt sein, wie viele der Karten von ihrem Finder zur Krippe zurückgeschickt werden, und wie weit die Ballons geflogen sind. Nach dem Start der Ballons endete das Sommerfest mit einem Abschiedslied. Es war ein toller, kunterbunter Vormittag, der allen Gästen viel Spaß bereitet hat. Dem gesamten Krabbelkäfer-Team und dem Elternbeirat ein herzliches Dankeschön für die tolle Organisation und Durchführung! Weitere Bilder vom Sommerfest 2017 finden Sie HIER in unserer Bildergalerie.